⁄⁄ Leben in Frankfurt

Gemeinschaftliches Wohnen und die Klimafrage

Gemeinschaftliches Wohnen und die Klimafrage

Rückblick auf die 15. Frankfurter Infobörse für gemeinschaftliches und genossenschaftliches Wohnen Die Zahl der Interessierten an gemeinschaftlichem Wohnen in Frankfurt wächst seit Jahren. Auch die...

Ein neues Museum für die Romantik

Ein neues Museum für die Romantik

Vor zehn Jahren fasste das Freie Deutsche Hochstift den Plan für die Errichtung eines Deutschen Romantik-Museums. Am 14. September 2021 eröffnete das neue Ausstellungshaus in direkter Nachbarschaft...

Umbau und Sanierung des Deutschen Architekturmuseums

Umbau und Sanierung des Deutschen Architekturmuseums

Seit Oktober 2021 wird das Deutsche Architekturmuseum (DAM) energetisch erneuert und der Brandschutz saniert. Das Haus wurde am 1. Juni 1984 mit der Ausstellung „Die Revision der Moderne“ eröffnet....

Anerkennung beim Wettbewerb zur koop.Stadt

Anerkennung beim Wettbewerb zur koop.Stadt

Die Stadt Frankfurt hat beim Wettbewerb koop.Stadt eine Anerkennung für ihre Förderung gemeinschaftlicher Wohnprojekte erhalten. Gesucht wurden im Rahmen des Bundeskongresses der Nationalen...

Neue Hallenbäder braucht die Stadt

Neue Hallenbäder braucht die Stadt

Familienbad Bornheim mit Spatenstich gestartet Auf der bisher als Parkplatz genutzten Fläche zwischen der Eissporthalle und dem Bornheimer Hang haben die Bauarbeiten für das neue Familienbad...

GIMA Frankfurt auf dem Weg zur Gründung

Der Magistrat der Stadt Frankfurt hat am 1. Oktober beschlossen, die Gründung einer „Genossenschaftlichen Immobilienagentur Frankfurt am Main eG“ (GIMA Frankfurt) unter städtischer Beteiligung auf...

Reform des Wohnungseigentumsgesetzes

Änderungen für den Verwaltungsbeirat. Im Zuge der Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) wurden unter anderem Regelungen zum Verwaltungsbeirat neu gefasst. Zu den inhaltlichen Änderungen zählen...

Flächen für zirka 16 500 Wohnungen sind baureif

Flächen für zirka 16 500 Wohnungen sind baureif

Entspannung auf dem Frankfurter Wohnungsmarkt könnte in Sicht sein. Jetzt muss nur noch gebaut werden. So sind derzeit Flächen für zirka 16 500 Wohnungen baureif, für weitere etwa 9 200 Wohnungen...

Stadt veröffentlicht Leitlinien der Nachverdichtung

Um Eigentümern von Siedlungen der 1950er- bis 1970er-Jahre ein verbindliches Gerüst für die Durchführung von Nachverdichtungsvorhaben, wie An- und Aufbauten oder Ergänzungsbauten, an die Hand zu...

Anzeigen

Frankfurtbaut wirkt:
Die Anzeigenformate und -preise für die Printausgabe finden Sie in den Mediadaten zum Herunterladen!

Instagram

Twitter

In Frankfurt soll der Wohnungsetat nächstes Jahr stark steigen. Damit will die Stadt auf die steigende Nachfrage nach Fördergeld für sozialen Wohnungsbau reagieren. https://t.co/T2IguClBDh

In Frankfurt entstehen aufgrund des Baulandbeschlusses immer mehr geförderte Wohnungen. Nun hat Planungsdezernent Josef zusätzlich über 31 Millionen Euro für den Neubau von mehr als 300 solcher Wohnungen auf dem ehemaligen Avaya-Gelände bewilligt. 💪🏙️

https://t.co/wsKhYvtndi

Mieter zahlen in Deutschland rund 7,50 Euro je Quadratmeter im Durchschnitt. Wer mehr zahlt, wohnt meist in der Großstadt oder ist zuletzt umgezogen. https://t.co/4g3lprzozG