⁄⁄ Sachsenhausen

Aufwendiges Gerüst für die Dreikönigskirche

Aufwendiges Gerüst für die Dreikönigskirche

Rekordverdächtige 80 Meter hoch ist das Gerüst, das zur Vorbereitung der Sanierungsarbeiten am Turm der Dreikönigskirche in Sachsenhausen montiert wurde. Aus statischen Gründen steht der obere Teil...

28 Wohnungen in der Tiroler Straße

28 Wohnungen in der Tiroler Straße

Sachsenhausen ist der größte und einer der beliebtesten Stadtteile in Frankfurt. Hier, in der Tiroler Straße, baut der Projektentwickler „mainterra Immobilien“ 28 Wohnungen in einem fünfgeschossigen...

Neugestaltung des Frankensteiner Platzes

Neugestaltung des Frankensteiner Platzes

Platz profitiert vom Programm „Schöneres Frankfurt“ Der im Stadtteil Sachsenhausen liegende Frankensteiner Platz wurde im Rahmen des Programms „Schöneres Frankfurt“ neu gestaltet und in diesem Jahr...

In den Paradieshof soll wieder Leben einkehren

In den Paradieshof soll wieder Leben einkehren

Für die leer stehende Liegenschaft Paradiesgasse 23 in Alt-Sachsenhausen sucht die Stadt Frankfurt in einem zweistufigen Auswahlverfahren nach neuen Nutzungsmöglichkeiten. Im Rahmen der...

Sanierung der Bergiusschule nähert sich dem Ende

Sanierung der Bergiusschule nähert sich dem Ende

Im Jahr 2012 gab der Magistrat grünes Licht für eine Gesamtsanierung der Bergiusschule. Sie wurde  wegen Umstrukturierungen der Schule und in die Jahre gekommener Gebäude erforderlich.  In der...

Am 14. September zum Tag des offenen Denkmals

Am 14. September zum Tag des offenen Denkmals

Wer sich für denkmalgeschützte Bauten und deren fachgerechte Sanierung interessiert, kann sich bereits den 14. September 2014 vormerken: Am europaweiten Tag des offenen Denkmals bietet sich die...

Bürokomplex wird zum Wohnturm mit Kita

Bürokomplex wird zum Wohnturm mit Kita

In Frankfurt stehen viele Bürogebäude leer oder zumindest teilweise. Dasselbe Schicksal teilte auch der Büroturm in der Stresemannallee 61 Ecke Tiroler Straße, ehemals bekannt als das Bethmann-Haus....

Anzeigen

Frankfurtbaut wirkt:
Die Anzeigenformate und -preise für die Printausgabe finden Sie in den Mediadaten zum Herunterladen!

Instagram

Twitter

In Frankfurt soll der Wohnungsetat nächstes Jahr stark steigen. Damit will die Stadt auf die steigende Nachfrage nach Fördergeld für sozialen Wohnungsbau reagieren. https://t.co/T2IguClBDh

In Frankfurt entstehen aufgrund des Baulandbeschlusses immer mehr geförderte Wohnungen. Nun hat Planungsdezernent Josef zusätzlich über 31 Millionen Euro für den Neubau von mehr als 300 solcher Wohnungen auf dem ehemaligen Avaya-Gelände bewilligt. 💪🏙️

https://t.co/wsKhYvtndi

Mieter zahlen in Deutschland rund 7,50 Euro je Quadratmeter im Durchschnitt. Wer mehr zahlt, wohnt meist in der Großstadt oder ist zuletzt umgezogen. https://t.co/4g3lprzozG