⁄⁄ Niederrad

Revitalisiertes Bürohaus wird zu Ginqo

Revitalisiertes Bürohaus wird zu Ginqo

Scheibenhaus in der Hahnstraße in Frankfurt-Niederrad mit „Rundungen“ Das Bürohaus wurde in den siebziger Jahren als so genanntes Scheibenhaus errichtet, was eine sehr effiziente...

Spatenstich für Wohnungen in Niederrad

Spatenstich für Wohnungen in Niederrad

Stadt Frankfurt lobt ABG als Schrittmacher des Wandels in der Bürostadt „Mit dem Bau von Wohnungen kommt der Wandel der Bürostadt Niederrad entscheidend voran. Und Schrittmacher dieser Entwicklung...

Anzeigen

Frankfurtbaut wirkt:
Die Anzeigenformate und -preise für die Printausgabe finden Sie in den Mediadaten zum Herunterladen!

Instagram

Twitter

In Frankfurt soll der Wohnungsetat nächstes Jahr stark steigen. Damit will die Stadt auf die steigende Nachfrage nach Fördergeld für sozialen Wohnungsbau reagieren. https://t.co/T2IguClBDh

In Frankfurt entstehen aufgrund des Baulandbeschlusses immer mehr geförderte Wohnungen. Nun hat Planungsdezernent Josef zusätzlich über 31 Millionen Euro für den Neubau von mehr als 300 solcher Wohnungen auf dem ehemaligen Avaya-Gelände bewilligt. 💪🏙️

https://t.co/wsKhYvtndi

Mieter zahlen in Deutschland rund 7,50 Euro je Quadratmeter im Durchschnitt. Wer mehr zahlt, wohnt meist in der Großstadt oder ist zuletzt umgezogen. https://t.co/4g3lprzozG