⁄⁄ Fechenheim

Ehemaliger Bunker wird Wohnhaus

Etwa seit Beginn der 1990er-Jahre werden zahlreiche aus der Zivilschutzbindung entlassene ehemalige Hochbunker aus dem Zweiten Weltkrieg von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) an den Meistbietenden veräußert und umgebaut – die Mehrzahl zu Wohngebäuden. In Frankfurt stehen unter den 50...

Windspiele zieren Leinpfad

Am Fechenheimer Leinpfad wurden sechs Skulpturen der Künstlerin Silke Wagner platziert und Anfang September während eines Stadtspaziergangs von Mike Josef feierlich eingeweiht. Die Figuren, die sich mit dem Wind drehen, zieren nun den Pfad, jeweils in der Nähe der neu gestalteten Gassen, die von...

Anzeigen

Frankfurtbaut wirkt:
Die Anzeigenformate und -preise für die Printausgabe finden Sie in den Mediadaten zum Herunterladen!

Instagram

Twitter

Auf dem alten Avaya-Gelände im Gallusviertel in #Frankfurt wird das Bauprojekt „Westville“ verwirklicht. Die Energie für die neuen Mietwohnungen kommt aus der Nachbarschaft, schreibt @rainer_schulze. https://t.co/zrZ6Vbeml7

Im #SchönhofViertel entsteht Wohnraum für 5.000 Menschen. Mit unserem Partner @instone_re entwickeln wir hier 2.000 neue Wohnungen. 🏗️
Für das zukunftsweisende, nachhaltige Quartier haben wir mit der @Stadt_FFM den städtebaulichen Vertrag unterzeichnet.✒️
https://t.co/BdapxWWsjy

Der Grundstein für den F.A.Z.-Tower im Frankfurter Europaviertel ist gelegt. 2022 soll das Hochhaus fertig sein. Für Ministerpräsident Bouffier ist der Umzug ein „starkes Signal“. https://t.co/UBxNYfA6tg