Mach deinen Bügel

buegel

Das Image der Großwohnsiedlung am Ben-Gurion-Ring, die einst als sozialer Brennpunkt galt, leidet noch immer unter den Ereignissen der Vergangenheit. Für das Viertel, das in den 70er-Jahren erbaut wurde und auch „Bügel“ genannt wird, soll es nun einen Neustart geben. Dafür stehen finanzielle Mittel aus dem Programm „Soziale Stadt“ zur Verfügung. Doch wie sollen diese […]

Der Frankfurter „Bügel“ bekommt ein neues Gesicht

Tapetenwechsel der besonderen Größe

Der „Bügel“ wandelt sich. Davon konnten sich Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann und der Dezernent für Planen und Wohnen, Mike Josef, bei einem Rundgang mit GWH-Geschäftsführer Stefan Bürger durch das Quartier persönlich überzeugen. Der Rundgang fand im Vorfeld der Vernissage zur Ausstellung „Tapetenwechsel am Bügel – Mein Bild vom Bügel“ statt. Im Rahmen der Vernissage übernahm […]

Überarbeitete Planungen für Baugebiet Am Eschbachtal

Städtebauliches Konzept

Im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens „Am Eschbachtal – Harheimer Weg“ wurden nach vier konstruktiven Planungsgesprächen unter Einbeziehung von Politik, Verwaltung und Bürgern gemeinsame Lösungsansätze erarbeitet. Das im Herbst 2013 vorgestellte neue Konzept musste aufgrund der ablehnenden Haltung von Teilen der Bevölkerung und der Ortsbeiräte in mehreren Schritten überarbeitet werden. Ein wichtiger Kritikpunkt am Konzept von 2013 […]

Hofreite Bonames

Hausbau mit integrierter Stadtmauer

Aus ehemaliger Raststätte der Römer werden moderne Doppelhäuser Inmitten des alten Ortskerns von Frankfurt-Bonames entstehen derzeit zwei Doppelhäuser der Hermann Immobilien GmbH. Das Bauprojekt „Hofreite Bonames“ ist ein gelungenes Beispiel für die Integration alten Mauerwerks in ein neues Wohngebäude. Das Grundstück diente den alten Römern als Raststätte auf ihren Reisen von der Saalburg in die […]