Römerberg verjüngt sich

historisches-museum-skulpturen

Zahlreiche Touristen und Bürger sind täglich auf dem Eisernen Steg in Richtung Römerberg unterwegs, um in die Altstadt zu gelangen. Das Entree, das auch in die Frankfurter Innenstadt führt, befindet sich derzeit im Wandel. Mit dem Projekt „Mainkai 35“ entsteht direkt neben dem Haus Wertheym, welches die Luftangriffe von 1944 als einziges Haus der Altstadt […]

Wiederaufbau der Goldenen Waage in der Altstadt

Goldene Waage Visualisierung

Über 70 Jahre nach seiner Zerstörung entsteht eines der prächtigsten Häuser der Frankfurter Altstadt im DomRömer-Quartier wieder neu. Die Goldene Waage wird direkt neben dem Stadthaus mit Blick auf den Kaiserdom St. Bartholomäus errichtet. Das Fachwerkhaus mit dem wohlklingenden Namen zählte einst zu den Schmuckstücken der Altstadt. 1944 wurde die Goldene Waage bei einem Bombenangriff […]

Ein stimmiges Gesamtbild schaffen

Der künftige Hühnermarkt im DomRömer-Quartier

Das DomRömer-Quartier wächst und wächst. Wer seitlich, an der Schirn Kunsthalle entlang, am neuen Quartier vorbeiläuft, kann schon einen flüchtigen Blick hineinwerfen. Zu sehen ist, von einem Bauzaun abgesperrt, das neue Stadthaus, dessen Versammlungssaal über dem archäologischen Garten „schwebt“. Doch der Großteil des neuen Areals und seine entstehenden Einzelhandels- und Gastronomieflächen befinden sich, für Passanten […]

Arbeiten in schwindelerregender Höhe

Ein Betreten der steilen Dächer ist mit üblichen Absturzsicherungen nicht möglich

Dachsanierung am Dom St. Bartholomäus Das Dach des Doms St. Bartholomäus wird derzeit umfangreich saniert – was zunächst wenig spektakulär klingt, ist bei weitem kein einfaches Unterfangen. Denn die Instandsetzung der steilen Dächer des Frankfurter Doms musste bis ins kleinste Detail geplant werden, um die Sicherheit der Dachsanierer in luftiger Höhe zu gewährleisten. Zu kurze […]

DomRömer-Projekt wächst

Die neue Frankfurter Altstadt bekommt sichtbare Konturen. Bei mehr als der Hälfte der 35 Gebäude sind schon die Erdgeschosse und teilweise die Obergeschosse im Bau. Das Quartier erhält durch den Baufortschritt eine neue, reale Dimension und die Beziehungen der Häuser zueinander werden nun erstmals wirklich ablesbar. Beim Anblick der Erdgeschosse wird klar, dass die Bauten […]

Historisches Museum erhält Neubauten

HistorischesMuseum

Das Stadtmuseum Frankfurts befindet sich im Umbruch. In den vergangenen Jahren wurde das Altbauensemble des Historischen Museums Schritt für Schritt saniert und wird ab 2017 durch ein neues Ausstellungshaus sowie ein Verwaltungsgebäude ergänzt. Die unterirdisch miteinander verbundenen Neubauten entstehen an der Stelle, wo bis 2010 das Ausstellungsgebäude der 1970er-Jahre in Sichtbeton-Architektur stand. Architektur und Ausführung […]

Stadthaus feierte Richtfest

Erstes Richtfest in der „neuen“ Altstadt

Ein wichtiger Eckpfeiler der neuen Altstadt, das Stadthaus am Markt, konnte im Oktober Richtfest feiern. Mit dem Fest wurde im Beisein der Projektbeteiligten die Fertigstellung des Rohbaus besiegelt. An diesem 15. Oktober 2014 waren viele Frankfurter Politiker anwesend, sie alle wollten an dem traditionellen Fest teilnehmen: Unter anderem Oberbürgermeister Peter Feldmann, Bürgermeister und Planungsdezernent Olaf […]

Der Dombaumeister von Frankfurt

Robert Sommer, seit 2007 der Dombaumeister Frankfurts

Robert Sommer trägt einen wirklich einzigartigen Titel – nur er ist der Dombaumeister Frankfurts. Der Denkmalschutzexperte beim Hochbauamt Frankfurt ist unter anderem für den Erhalt von  sieben innerstädtischen Dotationskirchen zuständig – und dazu zählt auch der größte Sakralbau Frankfurts, der Kaiserdom St. Bartholomäus. Eine  achte Dotationskirche, die Dreikönigskirche, liegt „Dribbdebach“ in Frankfurt Sachsenhausen. Sämtlichen acht […]

DomRömer-Quartier

Illustration der neuen Altstadt

Vermarktung der Neubauten läuft Mit dem Verkauf von 53 Neubau-Eigentumswohnungen hat der erste Teil der Vermarktung begonnen. Der Verkauf der Gewerbeflächen und Rekonstruktionen folgt zu einem späteren Zeitpunkt. Viele Menschen können sich vorstellen, dass sie in einem der neuen Altstadthäuser leben. Die Nachfrage übersteigt sehr deutlich das Angebot. 53 Wohnungen stehen gegenüber rund tausend Interessensbekundungen. […]